Menstruationstasse von Lamazuna

Neuer Artikel

Die Menstruationstasse von Lamazuna ersetzt für viele Jahre umweltbelastende Tampons. Es gibt 2 Größen. 

Mehr Infos

Lagernd

19,50 € inkl. MwSt.

-35%

Vorher 30,00 €

Lieferzeit: 2-5 Werktage

Mehr Infos

Die Menstruationstasse wird zu 100% aus medizinischem Silikon gefertigt, kommt vollkommen ohne Latexkomponenten aus und ist somit hypoallergen. 


Die Tasse wird ähnlich wie ein Tampon eingeführt und kann im Körper bis zu 12 Stunden verweilen. Durch regelmäßige Reinigung nach der Verwendung ist eine langjährige Verwendung gewährleistet. Das bedeutet, die Trägerin spart Geld und vermindert massiv Müll, da weitere Wegwerfprodukte samt Verpackung nicht mehr benötigt werden. Die Tassen sind in zwei verschiedenen Größen erhältlich und kommen in einem pinken oder gelben Biobaumwollsäckchen daher, welches in Indien gefertigt wird.

Der Cup wird in Frankreich hergestellt.

  Größe 1 (Durchmesser: 42 mm / Länge: 47mm / Kapazität: 23ml) – 30 €/Stück
 

Größe 2 (Durchmesser: 46 mm / Länge: 52 mm / Kapazität: 30ml) – 30 €/Stück


 

Handhabung:

1) Vor der ersten Anwendung und nach Ende der Verwendung, muss die Menstruationstasse sterilisiert werden. Hierzu muss die Tasse einige Minuten in heißem Wasser gekocht werden.

2) Zum Einführen muss die Tasse gefaltet werden. Hierfür wird der obere Rand eingedrückt, mit einem Finger fixiert und dann nicht zu tief eingeführt. Im Körper öffnet sich die Tasse, sodass ein leichter Unterdruck entsteht, um den perfekten Sitz zu garantieren.

3) Nach MAXIMAL 12 Std. muss die Tasse wieder entfernt werden. Hierzu leicht am Stiel ziehen, bis man den unteren Teil der Tasse leicht zusammendrücken kann, sodass der Unterdruck gelöst wird. Dann den Inhalt in der Toilette entleeren, die Tasse ausspülen oder mit einem Tuch reinigen. Danach kann die Tasse erneut eingeführt werden.